KITA.weltbewusst.2030 will das Verständnis für Globales Lernen und BNE als ganzheitliches pädagogisches Konzept fördern und bei den Akteur*innen in der frühkindlichen Bildung in Baden-Württemberg einerseits den Blick für globale und nachhaltige Themen schärfen sowie andererseits  „Weltbewusstsein“ als Haltung fördern.